Daoistischer Retreat & Einführung in Bazi Suanming – 23.06. bis 01.07.2018

Veröffentlicht am Dienstag, 24. April 2018 von
Daoistischer Retreat - 23.06. - 01.07.2018
Dieses Seminar ist leider schon vorbei
Möchten Sie über das nächste Seminar informiert werden? Dann schreiben Sie mir eine kurze E-Mail unter info@yifengshui.de und Sie erhalten stets die neuesten Termine.

Meditation, Qi Gong und mehr

Wir laden Sie herzlich zum neuntägigen daoistischen Retreat in Wiesbaden am 23.06. bis 01.07.2018 ein. Erleben Sie die gesundheitsfördernden Techniken der chinesischen Lebenswissenschaften in direkter Übertragung vom daoistischen Meister aus Taiwan. Der Retreat besteht aus zwei Teilen, einem Einführungswochenende und im Anschluss sieben Tage weiterführende Praxis.

 

Das Einführungswochenende

Am Wochenende des 23.06. bis 24.06.2018 erhalten Sie eine Einführung in den ersten Teil der insgesamt ca. 25 minütigen Qigong Form der „5 Tiere“ nach der Überlieferung von Hua Tuo. Anhand von daoistischen Mediatationstechniken und der sog. daoistischen äußeren Alchemie beginnen wir im nächsten Schritt das Qi des Körpers zu regenerieren und zu stärken. Zum ersten Mal beinhaltet der Retreat eine Einführung in Bazi Suanming, die chinesische Technik der persönlichen Potenzialanalyse. Erfahren Sie in diesem Teil des Wochenendes mehr über Ihre persönlichen Talente und Anlagen. Mehr über Bazi Suanming erfahren Sie an dieser Stelle.

 

Der siebentägige Retreat

Im Anschluss an das Einführungswochenende findet der siebentägige Retreat vom 25.06. bis 01.07.2018 statt. In dieser Zeit erlernen Sie die vollständige Form des Qigongs der „5 Tiere“ und vertiefen die Praxis der daoistischen Techniken, inklusive des Bazi Suanming. Im Detail enthält dieser Teil des Retreats die folgenden Punkte:

  1. Gusui liandan 骨髓煉丹: Initiation und Praktik der daoistischen Essenz-Übungen zur Aktivierung und Stärkung der ursprünglichen Qi-Ressourcen des Körpers.
  2. Daoyin 導引: Leiten und Aktivieren des Qi durch die Qigong-Übungen der „5 Tiere“ nach der Überlieferung von Hua Tuo.
  3. Jinggong 靜功: Die Bewegung des Qi in der Stille.
  4. Jingzuo 靜坐: Daoistische Meditationen.
  5. Einführung in die Theorien des Daoismus und der chinesischen Lebenswissenschaften, sowie Vertiefung der Theorien des Bazi Suanming.
  6. Einführung in die Theorie der Qi-Perle in der Technik des Qimen Dunjia.

Alle Teilnehmer erhalten ein Skript, Buch und eine DVD zu den Seminarinhalten und den Qigong-Übungen des taiwanesischen Meisters Wang Jifu. Inklusive ist zudem der alchemische Balsam und Elixir nach traditioneller chinesischer Rezeptur auf pflanzlicher Basis zur Unterstützung der Übungen im Wert von 600 €. Sie erhalten zudem einen daoistischen Schutztalisman der Maoshan-Linie.

Umfassende englischsprachige Informationen erhalten Sie in diesem PDF-Dokument.

 

Ihr Dozent Dr. Alejandro Penataro

Dr. Alejandro Penataro
  • Dr. phil. Freie Universität Berlin, Sinologie
  • Meister der 80. Generation der Huatuo Daoyin-Linie
  • Meister der 15. Generation der daoistischen Linie von Mao Shan
 
Anmeldeinformationen

Datum: 23.06.2018 – 01.07.2018, jeweils von 10:15 – 18:30 Uhr

Veranstaltungsort: Praxis Berner, Nerotal 12, 65193 Wiesbaden

Sprache: Deutsch

Kosten: Einführungswochenende einzeln 400 EUR inkl. MwSt., vollständiger Retreat 1.800 inkl. MwSt.  Bei Anmeldung über Yi Feng Shui erhalten Sie 10 % Rabatt

Dozent: Dr. Alejandro Penataro

Ihr Ansprechpartner: Felix Niakamal

Anmeldung unter: info@yifengshui.de

Haben Sie Fragen rund um das Seminar oder Ihre Anmeldung? Als Ansprechpartner stehe ich Ihnen jederzeit gerne per info@yifengshui.de oder telefonisch unter 0211 – 73 11 77 88 zur Seite.

Dieser Artikel wurde verfasst von Felix Niakamal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.